Alarich

Der erste Besatzer Roms

Biografie

Alarich kommt im Donaudelta des heutigen Rumäniens zur Welt. Von etwa 395 bis 410 n. Chr. ist er König der Westgoten. Die heimatlosen Goten kollaborieren zunächst mit den Römern, die sich aber nicht an Abmachungen gebunden fühlen. Alarich probt den Aufstand und führt Krieg gegen Ost- und Westrom. Als die Römer immer mehr barbarische Familien ermorden, zieht er mit abertausenden Goten gen Rom – und trifft kaum auf Widerstand.

Nächste Episode
Mittwoch, 09.08.
22:10 Uhr

Alarich

Gavin Drea als Alarich.
Regie: Simon George & Maurice Sweeny
USA 2016